Letztes Feedback

Meta





 

EinsamerJunge - die Einführung

Ich bin 23 - ungeküsst und ungeliebt! Zumindest fühlt es sich jede Sekunde so an. Meine Arbeit schafft es zwar mich kurzzeitig abzulenken aber auf Dauer ist dies keine Lösung mit meinen Problemen umzugehe - ich kann ja schlecht 24 Stunde pro tag arbeiten. Freundschaften mit mir ist vielleicht schwer aber erst auf Dauer gesehen denn ich bin der Typ Mensch der alles in sich hineinfrisst und dann irgendwann explodiert und auf einmal mit einer Welle der Trauer alle in meiner Umgebung überrollen. Dennoch hat man mit mir spass und einen guten Lebensbereichen. Meine witzige Art kommt wahrscheinlich von meiner Offenheit meiner Sexualität gegenüber denn ja ich bin schwul. Aber ich hab kein Problem damit - wer damit ein Problem hat kann es gerne für sich behalten. Ich lebe alleine und habe einen relativ guten Job im einzelhandel der meist sehr viel spaß bringt. Also wenn das interessiert hat kann gerne meinen zukünftigen Einträgen folgen. Viel spass LG einsamerJunge

3.1.15 15:37, kommentieren

Werbung


Neues Jahr??

Jeder feiert. Jeder freut sich. Doch wofür/worauf? Klar man feiert das alte, vergangene Jahr und darauf das das kommende Jahr besser wird. Aber viele tun Grad so als wird das nächste Jahr ein absolut neues Leben in dem alle Probleme und Streits verschwunden sind. Aber das alte Jahr bleibt alles was dort passiert ist wird einem trotzdem bleiben. Ich will schon seit langem einen Block schreiben - doch wüsste ich nicht genau worüber. Über ein Hobby? Kann ich irgendwie nicht - wüsste nicht wie? Und was besseres ist mir nicht eingefallen und daher habe ich vor noch gar nicht so vielen Stunden nämlich genau um 12 Uhr Mitternacht an Silvester - in dem Moment den alle um mich gefeiert haben als wäre es der letzte ihres Lebens - entschieden einfach über mein Leben - meine Arbeit - meine Freunde - mein Freud und Leid - meine Erlebnisse zu schreiben. Mein Silvester endete sehr verwirrend und der erste Arbeitstag lief mehr als schief - also denke ich wird das gesamte nächste Jahr nicht gerade rosig, aber dann bleibt vielleicht viel worüber ich schreiben kann. Also wünsche ich meinen Lesern erst mal ein gutes und erfolgreiches Jahr und hoffe euch gefällt was ich hier zu erzählen habe und könnt euch damit irgendwie auseinander setzen. LG EinsamerJunge

2.1.15 18:21, kommentieren